1.

Grundlagenermittlung

Wir nehmen uns Zeit für ein gegenseitiges Kennenlernen,

sprechen über Basis und Ziele des Bauvorhabens und stecken den finanziellen Rahmen ab.

1.
2.

Vorplanung

Wir verfeinern die Basisdaten, überprüfen die Genehmigungs-fähigkeit und erarbeiten ein

erstes Konzept. Wenn alles soweit passt, geht es los.

2.
3.

Entwurfsplanung

Gemeinsam entwickeln wir eine Planung, die baurechtliche und architektonische Aspekte, sowie die persönlichen Wünsche, spezifische Vorstellungen und Möglichkeiten vereint.

3.
4.

Genehmigungsplanung

Nach stetiger Abstimmung fertigen wir alle für den Bauantrag notwendigen Pläne, Formulare und Berechnungen an und reichen diese bei den zuständigen Behörden ein.

4.
5.

Ausführungsplanung

Wir konkretisieren den Stand der Genehmigungsplanung und erstellen einen detaillierten Plansatz für die bauliche Realisierung. 

Die Erstellung eines Bau-zeitenplanes verschafft allen Beteiligten Übersicht über den Ablauf aller Bauphasen. 

5.
6.

Vorbereitung Vergabe

Im nächsten Schritt ermitteln wir alle relevanten Massen, kalkulieren die Kosten, treffen Abstimmungen mit den in Frage kommenden Firmen und holen vergleichbare Angebote ein.

6.
7.

Mitwirkung bei der Vergabe

Wir vergleichen die erhaltenen Angebote qualitativ und wirtschaftlich und entscheiden gemeinsam, welche Firmen beauftragt werden. 

7.
8.

Bauüberwachung/

Dokumentation

Wir überwachen die Baustelle, begleiten und beraten bei Abnahmen, strukturieren die Zusammenarbeit der einzelnen Firmen und haben ein offenes Ohr für unsere Auftraggeber.

8.
9.

Objektbetreuung

Die Zufriedenheit unserer Bauherren ist uns wichtig! 

Wir überwachen und regeln auch nach Fertigstellung des Objektes alle Schritte, die notwendig sind, um unserem hohen Anspruch und den Vorstellungen der Bauherren gerecht zu werden.

9.